Samstag, 11. August 2012

Dahlien im Garten meiner Mutter










Kommentare:

  1. Liebe Rosmarie,

    Wunderbare Dahlien hast Du ebenso wunderschön abgelichtet. Reinste Foto-Poesie!!!

    Vielen herzlichen Dank für Deinen wunderbaren Kommentar zu meiner Fotoserie "Brienzersee". Das Berner Oberland ist für mich ein zweite Heimat. Die Berge und die Seen bereichern grossarig die Landschaft und auch mein Herz. Immer wieder fahreich gerne mit dem Dampfschiff Lötschberg und auch der Blüemlisalp, wie eben letzten Donnerstag. Meine zweite Serie vom Thunersee folgt demnächst in meinem Blog Foto-Poesie...

    Herzlichst und alles Liebe

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  2. Dahlien - ich mag sie so gerne und Du hast sie so wunderschön abgelichtet. In meinem Garten gibt es keine, weil ich zu faul bin sie im Herbst wieder auszubuddeln - schön, dass ich jetzt bei Dir gucken kann. Deine neue Leserin - Monika, von bentelady@blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Eine der schönsten Blumen, wie ich finde. Aber sie sind immer schöner im Garten als in der Vase, wo sie so schnell ihre Pracht verlieren. Habe gerade erst auch Dahlien fotografiert mit meinem Miniteil von Kamera. Deine Bilder sind wirklich schön geworden :)

    AntwortenLöschen